Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Saison 1988/89

A-Junioren Landesliga Süd  -  1.Platz

Oben von links: Alexander Köhnlein, Jochen Tkaltschewitsch, Boris Goy, Thorsten Röder, Frank Steffgen, Rene Hartfiel, David Wagner

Mitte von links: Trainer Hubert Neu, Masseur Frank Hoffmeister, Mounir Zitouni, Michael Härtlein, Martin Schäfer, Peter Joch, Matthias Mair, Trainerassistent Wolfgang Schymik

Unten von links: Tomislav Pusek, Carsten Meissner, Andreas Eberhardt, Rene Glasenhart, Jürgen Marker, Frank Lerch


 

      ABSCHLUSSTABELLE   Landesliga Süd

Platz

Verein

Sp.

Tore

Pkt.

1.

Eintracht Frankfurt

 

 

 

 

Kickers Offenbach

 

 

 

 

SV Wiesbaden

 

 

 

 

Neu Isenburg

 

 

 

 

SG Hoechst

 

 

 

 

Darmstadt 98

 

 

 

 

RSV Würges

 

 

 

 

FSV Frankfurt

 

 

 

 

VfB Friedberg

 

 

 

 

SV Kriftel

 

 

 

Endspiel um die Hessenmeisterschaft

Eintracht Frankfurt – VfL Marburg 1:2

 


 

Mannschaftskader

 

Tor: Andreas Eberhardt, Rene Glasenhardt

 

Aykut Baydar, Boris Goy, Rene Hartfiel, Michael Härtlein, Peter Joch, Alexander Köhnlein, Frank Lerch, Matthias Mair,

Jürgen Marker, Carsten Meissner, Tomislav Pusek, Thorsten Röder, Martin Schäfer, Frank Steffgen,  Jochen Tkaltschewitsch,

David Wagner, Mounir Zitouni

 

Trainer Hubert Neu

Co-Trainer Wolfgang Schymik

Masseur Frank Hoffmeister